Brühler Schlossbote berichtet: Brühler Athleten groß in Form

Veröffentlicht in: Rennen, Spass | 0

Kurzum, der Brühler Schlossbote hat über uns berichtet, das wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten, daher hier der ganze Artikel: Erfolgreich trotz Pandemie Brühl (red). Der Wettkampfbetrieb im Sport konnte auch im Jahr 2021 aufgrund der Covid-19-Pandemie nur eingeschränkt stattfinden, dennoch konnte der Stadtsportverband auf der Sportlerehrung Aktive für besondere Erfolge ehren. Bürgermeister Dieter Freytag und der Vorsitzende des Stadtsportverbands, Michael Groll, zeichneten im neuen Clemens August-Forum etwa 60 Sportlerinnen und Sportler für besondere Leistungen aus. Seit 1991 ist Gabriele Müller Mitglied im Ski-Club Brühl. Sie hat den Verein entscheidend mitgeprägt und sich um den Ski-Club sehr verdient gemacht. Knapp 20 Jahre war sie im geschäftsführenden Vorstand. „Sie hat den … Weiter

Die neuen Termine sind da!

Auf unserer Website findet ihr nun auch alle wichtigen Termine für die nächsten 3 Monate. Was unternehmen wir im März, was im April und weitere? Bei uns seit ihr auf dem neuesten Stand bzgl. Wettkämpfe und Rennen. Gern könnt ihr uns über die Kommentarfunktion auch noch eigene Termine melden, wir nehmen sie dann mit auf.   Zu den Terminen:   Foto: unsplash / Eric Rothermel

Wintercup 2021/2022: Herdecke/Mainz/Venlo/Köln

Veröffentlicht in: kalt, Rennen, Uncategorized | 0

Der Wintercup 2021/2022 findet wieder statt! Der beliebte Wintercup, der sich über vier einzelne Rennen erstreckt, startet auch dieses Jahr wieder. Los gehts am 20. November in Herdecke. Beim Cup können wieder, wie in den Vorjahren alle Fans des Wassersports teilnehmen: Egal ob jung, alt, begeisterter Anfänger oder Profi, mit dem Kanu, dem SUP, als Team im dem Drachenboot…hier kann jeder mitmachen und sein Können unter Beweis stellen. Beim Wintercup kann man an einzelnen Rennen teilnehmen, oder komplett an allen vieren. Hier die Termine der einzelnen Rennen: 20.11.2021 – Wintercup Herdecke 12.12.2021 – Wintercup Mainz – WEGEN CORONA LEIDER ABGESAGT! 16.01.2022 – Wintercup Venlo 05.02.2022– Wintercup Köln – Finales Rennen … Weiter

Rennen in Fulda auf der Fulda

Veröffentlicht in: Rennen, Spass, Wildwasser | 0

  Dies war die erste Möglichkeit im Jahr für einen kompletten nationalen und auch internationalen Vergleich im Wildwasserrennsport. Dafür, dass die Brühler Mannschaft vorher auf 6 Teilnehmer schrumpfte, waren Stimmung und Medaillenausbeute bombig.       Die Ergebnisse: 6 x 1. Platz (Florian Sülzer 2 x im Canadier, Verena Sülzer 2 x K1, 2 x René Brücker/Normen Weber DKV-C2), 2 x 2. Platz (Judith Kittel K1 Sprint, C1-Team Brücker, Sülzer V., Sülzer J.) , 3 x 3. Platz (Florian Sülzer K1 Sprint, 2 x Janosch Sülzer C1). Die Juniorin Verena Sülzer schob sich mit ihren guten Zeiten auch bei den Damen nach vorne.                                                  Die Strecken waren anspruchsvoll, was unsere … Weiter

Weltmeister aus dem FFB

Veröffentlicht in: International, Rennen, Uncategorized, Wildwasser | 0

Wenn man nach den größten Erfolgen der diesjährigen Rennsaison vom FFB sucht, braucht man nur in die letzte Woche zurückschauen: Verena und Janosch Sülzer nahmen an der Junioren und U23 Weltmeisterschaft teil – mit größtem Erfolg. Gleichzeitig fuhr Rene Brücker auf der Drachenboot Europameisterschaft gleich mehrere Erfolge ein, leider für einen anderen Verein. Im Vorfeld der Weltmeisterschaft in Murau/Österreich bereiteten sich die Athleten intensiv vor. Dabei stand tägliches Training auf dem Heider Bergsee auf dem Plan, um die nötige Grundgeschwindigkeit zu bekommen sowie Training auf dem Fluss um sicher im Wildwasser und den Wegen zu werden. Dafür gab es ein paar Wochen vorher sogar ein Kadertraining an der Strecke. Am … Weiter

Wintercup Finale 2017 – wieder in Brühl

Veröffentlicht in: Rennen, Vereinsevents | 0

  Nach der erfolgreichen Premiere für ein Wintercup Finale in Brühl fand auch im Februar 2017 das Finale wieder auf dem Heider Bergsee in statt. Allerdings erst eine Woche später als geplant, da das Wetter nicht mitspielte und der See zugefroren war. Dafür gab man sich vorher aller beste Mühe, das Eis mit stabilen Booten, sogenannten „Bongos“, kaputt zu fahren. So hatten die Teilnehmer zumindest eine Woche später freie fahrt. Der Wintercup selbst verlief reibungslos: Zuerst starteten die Stand-up-paddler zusammen mit den Schülern und fuhren drei beziehungsweise zwei Runden. Nachdem alle durch waren kam der Rest mit fünf Runden. Nach den Rennen konnten sich alle in dem nun vollen Vereinsheim … Weiter

Höhepunkt steht kurz bevor! Verena und Janosch Sülzer starten in den nächsten Tagen bei der Junioren EM bzw U23 vor- WM.

Veröffentlicht in: International, Rennen, Wildwasser | 0

Heute Abend wurden die Wettkämpfe mit einer Eröffnungsfeier eingeläutet! Wir, Verena und Janosch Sülzer waren schon seit fünf Tagen mit den anderen der Nationalmannschaft im Österreichischen Murau um uns auf die anspruchsvolle Strecke einzustimmen. Die Wettkämpfe beginnen am Donnerstag mit den Langstreckenrennen im Einzel: Janosch startet im Canadier einer der U23 Altersklasse und Verena im Kajak einer der Junioren. Die Strecke ist ca 20 Minuten lang und ist als wellige anspruchsvolle Strecke zu charakterisieren, mit einer Schlüsselstelle in der Hälfte: “Dies ist die schwierigste Junioren Strecke seit langem”, wird von vielen Sportlern oft betont. Rückblickend auf die Weltmeisterschaft in Amerika letztes Jahr, als beide jeweils den fünften Platzt in ihrer … Weiter

Ilzrennen: Brühler Sportler zeigen auf der „schwarzen Perle“ was sie können

Veröffentlicht in: Rennen, Wildwasser | 0

Nach zwei Tagen zum ausruhen ging es ins schöne Ilztal. Die weite Strecke nahmen wir aus zwei Gründen in Angriff: Zum einen, weil es ein Qualifikations- und Ranglistennrennen ist und zum anderen, da das Rennen einfach nur schön ist! Bei der ersten Tour freitags zeigte unser Unglücksrabe von letztem Jahr erneut Mut und meisterte die Dießensteiner Leite, die Schlüsselstelle. Morgens wurden wir von einem asmathischen Esel auf unserem Ferienhof im Ilztal geweckt, wenig später ging es auch schon los zur Strecke! Samstag stand, nach zwei Vorfahrten das Langstreckenrennen auf dem Programm: Bei den Schülern belegte Florian Sülzer auf einer leichteren Strecke den zweiten Platz. Bei den Jugendfahrerinnen setzte sich Verena … Weiter

Wintercup in Brühl, 21.2.16

Veröffentlicht in: Rennen, Vereinsevents | 1

Dieses Wochenende war es einmal voll auf dem Brühler Heiderbergsee: Das letzte Rennen des Wintercups, mit über hundert Teilnehmern, fand, mit nur kurzer Vorbereitungszeit dort statt. Wie kam es dazu, dass der Wintercup in Brühl ausgetragen wurde? Eigentlich sollte das Wintercup Finale in Köln auf dem Rhein stattfinden, jedoch wurde eine Austragung der Veranstaltung auf dem Rhein wegen organisatorischer Probleme abgesagt. Mittwoch Abend kam dann die Anfrage, ob der Wintercup in Brühl stattfinden könne. Dieser Anfrage wurde, auch im Hinblick auf die geglückte Durchführung des Frühjahrslaufes-/ Duathlons mit einem „Ja“ beantwortet. Die kurzfristigen Vorbereitungen und Aufbauten wurden dann am Samstag und vor allem aber am Sonntag durchgeführt. Um 10:30 waren dann alle Starter angekommen … Weiter

Lachte Wochenende

Veröffentlicht in: Rennen, Trainingslager, Wanderfahrten | 0

Das erste Ferienwochenende Stand wie in den letzten Jahren üblich ganz im Zeichen eines Aufenthaltes in Celle: Dabei kam jeder auf seine Kosten, ob Wanderfahrer oder Rennfahrer, welche am sonntägigen Langstreckenrennen auf der Lachte teilnahmen. Die Lachte sowie viele umliegende Gewässer zeichnen sich durch eine niedrige Fließgeschwindigkeit, aber eine Vielzahl an Mäandern und einer Großen Anzahl von Hindernissen wie Bäumen aus, welche aber ohne Probleme passiert werden können. Am Freitag den 2. Oktober 2015 trafen nach und nach die Teilnehmer des Lachterennens und Wanderfahrer sowie Hilfspersonal auf dem Vereinsgelände des CKW in Altencelle ein. Nachdem sich alle sortiert hatten, ließen wir den Abend gemütlich ausklingen. Im Anschluss an das gemeinsame … Weiter